MPD & Sinatra => sinatra-mpd

Posted 23.01.2010 um 20:37 von badboy_ - 0 Kommentare

Gestern Abend lief die ganze Zeit Musik über meinen Laptop, der wiederum war mit der Hausanlage verbunden, damit ich auch im Esszimmer Musik hatte. Der Laptop stand aber im Wohnzimmer.

Um nun "mal eben" ein anderes Lied zu wählen, wollte ich eigentlich meine PSP nutzen und diese via SSH mit dem Laptop verbinden. Das scheiterte aber und ich weiß noch nicht wieso.

Eine schnelle Suche nach einem einfachen, schnellen und kleinen Webinterface, was auch via PSP bedienbar ist, brachte keinen Erfolg.

Deshalb habe ich noch in der selben Nacht selbst ein kleines Webinterface zusammen gebastelt.

Entstanden ist sinatra-mpd, ein kleines aber feines Interface basierend auf Sinatra. Damit wird der MPD dann auch via PSP Browser (oder heutzutage halt auch Mobiltelefon) gesteuert.

Und aus Spaß habe ich für die Views auch mal Mustache eingesetzt. Der Code dazu liegt im Branch mustache

spam, spam, spam

Posted 14.01.2010 um 13:31 von badboy_ - 4 Kommentare

Spam, Spam, Spam…seit Monty Python kennt das jeder.

Gut, dass mein Blog ein Anti-Spam-System eingebaut hat. Und gut, dass ich nach zwei Spamkommentaren am gestrigen Abend den Filter erweitert habe.

Um das Spamwort des Tages: accutane. Schlappe 6 weitere Spamkommentare habe ich damit abgefangen. (Achtung: Kommentare mit eben diesem Wort werden nun geblockt!)

Ich glaube ich muss das System mal nun erweitern und statt doofen YAML-Dateien doch die Datenbank dafür benutzen. Dann kann ich wenigstens aus dem Webinterface heraus den Spam besser blocken.

Ein Stöckchen kommt geflogen

Posted 11.01.2010 um 17:23 von badboy_ - 0 Kommentare

Kabarakh hat mir ein Stöckchen zufliegen lassen. Was ein Stöckchen ist? Naja, alles in allem ziemlich unrelevant, wie es scheint (übrigens: Der User Weissbier war mal wieder dran beteiligt, der's ja seit letztem Jahr durchaus bekannt).

Aber dank Google hab ich doch noch eine gute Definition gefunden.

Warum bloggst du?

Puh…garnicht so einfach. Weil es mir Spaß macht, weil ich hier ab und zu auch mal ein paar benutzte Codes und Möglichkeiten festhalte und weil ich auch gerne gesammelte und gefundene Fotos, Eindrücke und Erfahrungen preisgeben will.

Und vielleicht auch ein klein bisschen, weil ich ein Geek bin =D

Seit wann bloggst du?

Hui…das wiederum ist noch viel schwerer zu beantworten.

Den am weitesten zurückliegende Blogeintrag ist vom 16.11.2007. Aber das ist schon von meinem neueren Blog, davor hatte ich bereits einen, nur davon hab ich keine Aufzeichnungen mehr.

Warum lesen deine Leser deinen Blog?

Hier liest wer mit? =D

Um ehrlich zu sein, weiß ich das garnicht. Einige interessiert mein Geschwafel zu Software und Internet vielleicht wirklich, andere mögen vielleicht auch gerne meine Posts abseits von Computern lesen. So hochfrequentiert ist dieses Blog wohl derzeit garnicht.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?

Ich habe derzeit absolut kein Statistiktool am Laufen, kann dazu also wirklich nichts sagen.

Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?

Ich führe wie gesagt keine Statistiken, kann also über Zugriffszahlen nichts sagen. Und es kommentiert auch nicht jeder Besucher jeden aufmerksamkeitswürdigen Eintrag.

Dein aktuelles Lieblingsblog?

Puh. Schwer. Da gibt's einige, je nach Themengebiet.

Der Github-Blog bietet manchmal echt nette Informationen zu Ruby und der Software hinter Github.

netzpolitik.org ist aber auch recht interessant, wenn man sich denn für den Themenbereich interessiert.

Ich lese aber auch täglich fefe, den lawblog sowie den Bildblog.

Welches Blog hast du zuletzt gelesen?

Kabarakhs natürlich! Blöde Frage :P

Aber laut History hab ich fefes gerade erst zugemacht.

Wieviele Feeds hast du gerade im Moment abboniert?

newsbeuter meint 77. Einige davon müsst ich aber mal aussortieren, die sind entweder tot oder ich les sie eh nicht.

An welche fünf Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?

Fünf Stück? Hm...

  • xbaun.de - der schreibt ja sonst nix ;)
  • AVGP - Sein letzter Eintrag liegt ja auch schon zurück
  • Tblue - Sein letzter Eintrag liegt noch viel weiter zurück
  • bebl - Warum auch nicht?

Ich belass es einfach bei den Vier ;).

</year>

Posted 31.12.2009 um 16:33 von badboy_ - 1 Kommentar

Atsutane hat das Jahr nun auch schon verabschiedet. Das werde ich dann jetzt auch mal machen.

2009 war echt ein vollgepacktes Jahr voller neuer Erfahrungen, netten Leuten, Reisen und Aktionen. Deshalb zähle ich die jetzt hier einfach alles mal auf, was wichtig war für mich.

  • begonnen hat das Jahr quasi mit meinem Praktikum Ende Januar, dokumentiert habe ich das hier und hier
  • noch während dem Praktikum bekam ich dann Besuch aus Moskau
  • im März war ich dann auf der CeBIT in Hannover, dort hab ich auch Martin aka AVGP getroffen
  • im Mai wurde ich mit dem Junior-Unternehmen Expertura zum Landessieger NRW gekürt.
  • im Juni waren wir von Expertura dann erneut in Düsseldorf zum Bundeswettbewerb, haben dort aber leider nicht gewonnen
  • im Juli folgte die große China-Reise, zum Nachlesen: hier, hier, hier und hier
  • Ende Juli habe ich dann nochmal Atsutane besucht
  • im September wurde ich dann endlich 18 Jahre
  • und danach folgte im November auch schon der Umzug auf diesen vServer hier

Auf das auch 2010 wieder viele neue Erfahrungen und Ereignisse bringt.

Somit wünsche ich allen einen guten Rutsch ins Jahr 11111011010 (=2010)!

edit: hupsala! Da habe ich wirklich vergessen, den Titel eines Posts generell escapen zu lassen... wird Zeit für Rails 3.0 ;)

Frohe Weihnachten!

Posted 24.12.2009 um 14:42 von badboy_ - 0 Kommentare

Bevor ich das hier noch vergesse:

Ich wünsche allen Besuchern dieses Blogs frohe Weihnachten!

Lasst euch reich beschenken und so ;)